zurück
Fragebögen

Gewisse Fragen - z.B. die Erkrankungen der Eltern und Großeltern - lassen sich im Vorfeld meist leichter klären. Daher bitte ich Sie, vor dem Erstgespräch den unten stehenden Fragebogen herunterzuladen, auszudrucken und ausgefüllt zu Ihrem Erstgesprächstermin mitzubringen.

Es ist nicht notwendig, dass Sie mir den Fragebogen vor dem Erstgesprächstermin schicken. Sollte sich der Word-Fragebogen deformatieren beim Herunterladen, versuchen Sie es am besten nochmals mit der pdf-Version:

Als Word-Dokument:
> Fragebogen für Kinder bis inkl. 13 Jahre
> Fragebogen für Erwachsene und Kinder ab 14 Jahren

Als pdf-Dokument:
> Fragebogen für Kinder bis inkl. 13 Jahre
> Fragebogen für Erwachsene und Kinder ab 14 Jahren

Wartezeit:
Da jeder von uns wegen der Ausführlichkeit der Patientengespräche pro Woche nur 3-5 neue Patienten drannehmen kann, entsteht manchmal eine Wartezeit von einigen Wochen bis zu Ihrem Erstgesprächstermin. Trotzdem möchte ich Sie bitten, den Fragebogen schon möglichst bald nach der Anmeldung auszufüllen, da manchmal andere Patienten ausfallen und Sie unter Umständen dann kurzfristig einen früheren Termin bekommen, wenn Sie das möchten.

Verhinderung / Terminabsage:
Sollten Sie aus irgendeinem Grund Ihren Erstgesprächstermin nicht einhalten können, dann bitten wir Sie, diesen mindestens eine Woche davor abzusagen. Bei kurzfristiger Absage - wenn es nicht möglich ist, einen anderen Patienten einzuteilen - müssen wir die veranschlagte Zeit in Rechnung stellen.